Gesundheit

Eigenschaften von Vitaminen der Gruppe B in Ampullen und deren korrekte Anwendung

Pin
Send
Share
Send
Send


Gesundes und schönes Haar hat schon immer die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich gezogen. Damit sie perfekt aussehen, müssen Sie Masken mit Zusatz von Vitaminen der Gruppe B für die Haare verwenden. Masken sind sehr nützlich, und wenn sie regelmäßig verwendet werden, können Sie beschädigtes Haar wiederherstellen, das Ausbleichen beseitigen und die Elastizität erhöhen.

Die Hauptquelle aller Vitamine sind natürliche Produkte. Wenn Sie sie in Lebensmitteln essen, fügen Sie Ihrem Körper die fehlenden Elemente hinzu und stärken so Ihre Gesundheit. Wenn eine solche Möglichkeit nicht bestehtDann können natürliche Produkte durch Vitaminkomplexe ersetzt werden, die in jeder Apotheke Ihres Dorfes leicht zu finden sind. Die Vitamine A, E und B sind für die Gesundheit der Schleusen einer Person verantwortlich.

Vitamine der Gruppe B stärken das Haar, stoppen den Haarausfall und stärken das Wachstum. Wenn dem Körper diese Substanzen fehlen, führt dies zu Haarausfall oder sogar Kahlheit.

Vitamine B6 und B12 für die Haare

B12 oder Cyanocobalin trägt zur Erneuerung der Hautintegumente nicht nur des Kopfes, sondern des gesamten Körpers bei. Bei einem Mangel an es im menschlichen Körper wird die Haut auf dem Kopf trocken und dies verursacht Schuppen und Peeling. Bei einem Überschuss an Cyanocobalin besteht das Risiko von Beriberi, daher sollten Sie dieses Vitamin richtig dosieren. Da B12, das wir aus der Nahrung erhalten, sehr schlecht resorbiert wird, ist es für Locken von entscheidender Bedeutung, mit dieser Substanz ein externes Futter zu produzieren.

B6 oder Pyridoxin bewirken die Ernährung der Haarfollikel und beschleunigen den Haarwuchs. Außerdem stärkt diese Substanz das Haar und verringert das Risiko von Schäden durch äußere Einflüsse. Das normale Gleichgewicht dieser Substanz im Körper lindert trockene Haut und Schuppen.

B1 oder Thiamin ist für die Zerbrechlichkeit, Trockenheit und den Glanz der Locken verantwortlich, so dass das Haar durch das Fehlen hässlich und leblos wird.

Tipps zum Auftragen von Masken mit Vitaminen in Ampullen

Substanzen dieser Gruppe können sicher in die Zusammensetzung von zu Hause hergestellten Ernährungsmasken aufgenommen werden.

  1. Ampullen müssen vor dem Öffnen und Auftragen geschüttelt werden.
  2. Dicke Masken werden auf nasse und saubere Locken aufgetragen. Der Kamm lässt sich gleichmäßig über die gesamte Oberfläche des Kopfes verteilen und mit den Fingern sanft in die Haut einreiben.
  3. Um den Effekt zu verstärken, ist es notwendig, die Tasche nach dem Auftragen der Maske aufzusetzen und den Kopf mit einem dicken Tuch abzudecken.
  4. Zum Spülen der Maske müssen Sie eine große Menge fließendes Wasser verwenden. Es wird empfohlen, keine Shampoos zu verwenden.
  5. Für jedes neue Verfahren wird eine frische Mischung hergestellt.
  6. Masken mit Vitaminen B in Ampullen sollten nicht mehr als einmal in 1-2 Wochen gemacht werden. Die Dauer solcher Eingriffe beträgt in der Regel nicht mehr als eine Stunde.
  7. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Auftragen der Zusammensetzung eine Prüfung Ihrer Empfindlichkeit durchführen.

Hausmasken mit Vitaminen in Ampullen

Diese Masken leisten hervorragende Arbeit bei der Wiederherstellung von schlechten oder beschädigten Locken. Sie enthalten keine Chemie und stärken das Haar gut, wodurch Haarausfall beseitigt wird. Vitamine der Gruppe B fördern das Wachstum neuer Haare, machen sie gesund und voluminös.

Es ist wichtig, Ampullen in Apotheken zu kaufen.. Dies ist die sicherste Option zum Schutz vor gefälschten oder minderwertigen Waren. Gekaufte Ampullen werden hausgemachten Produkten oder Masken hinzugefügt.

  • Regenerieren. Es wird verwendet, um schlechte oder beschädigte Locken wiederherzustellen. Mischen Sie für die Zubereitung einen Esslöffel Honig mit Eigelb und fügen Sie die Vitamine B1, B6 und C hinzu. Die Maske wird auf feuchte und saubere Locken aufgetragen und mit einem Handtuch bedeckt. Nach einer Stunde kann es mit reichlich fließendem Wasser abgewaschen werden.
  • Universal. Diese Maske hilft Haaren jeglicher Art. Für die Zubereitung ist es notwendig, eine Ampulle der folgenden Vitamine zu mischen: B6, B12, A, D, E. Zu diesen sollte ein Teelöffel Klettenöl, Oliven und Rizinus sowie Honig und Zitronensaft im gleichen Verhältnis hinzugefügt werden. Die resultierende Mischung wird gründlich gemischt und auf das Haar aufgetragen. Bedecken Sie den Kopf wie im vorherigen Fall mit einem Handtuch oder Taschentuch. Nach einer Stunde kann es mit Shampoo abgewaschen werden.
  • Anregend. Ein sehr gutes Mittel für das Haarwachstum ist eine Mischung aus drei Durchstechflaschen Vitamin B6, der die gleiche Menge B12, Eigelb und ein wenig Shampoo zugesetzt wird. Danach alles sanft durchmischen und auf das Haar auftragen. Eine Stunde später wird diese Maske mit warmem Wasser abgewaschen.
  • Straffend. Diese Maske beugt Haarausfall vor. Es besteht aus einer Ampulle Vitamin B2, Aloe-Saft und Zitrone. In die entstandene Mischung etwas Knoblauch geben und auf sauberes Haar auftragen. Decken Sie das Haar 30 Minuten lang mit einem Handtuch ab und waschen Sie die Maske dann mit warmem Wasser ab. Um den Knoblauchgeruch zu beseitigen, kann dem Wasser etwas Senfpulver zugesetzt werden.
  • Anti-Schuppen-Maske. Um Schuppen loszuwerden, müssen Sie die folgende Maske machen. Mischen Sie eine Ampulle Vitamine: A, E, B1, B12. Diese Mischung wird in der Kräutertees aufgelöst, bestehend aus Blüten von Limette, Brennnessel, Kamille und einer Tasse kochendem Wasser. In 20 Minuten ist eine Kräutermischung fertig. Bevor Sie es mit Vitaminen mischen, muss die Infusion gefiltert werden, um eine klare Flüssigkeit zu erhalten.

Tragen Sie diese Maske warm auf Haut und Haar auf.. Wickeln Sie die Folie ein und wickeln Sie ein Handtuch ein. Nach einer Stunde kann die Mischung mit fließendem Wasser gespült werden.

Schuppen loszuwerden ist auch gut geeignet und eine Teemaske. Für die Zubereitung in einem Glas kochendem Wasser gebrühten schwarzen Tee. Nach zwanzig Minuten filtrieren und das Eigelb hinzufügen. In die resultierende Lösung wird die Ampulle B6 und B12 gegossen. Sie können auch Aloe-Saft hinzufügen. Tragen Sie diese Maske warm auf die Haarwurzeln auf und wickeln Sie ein Handtuch ein. Nach einer halben Stunde kann es mit warmem Wasser abgewaschen werden.

Hinzufügen von Vitaminen zu Shampoos

Um die Wirkung des Vitamingebrauchs zu erhöhen, können sie dem Shampoo zugesetzt werden. Schütteln Sie die Durchstechflasche vor dem Mischen. Wenn Sie Ihr Haar mit diesem Shampoo waschen, müssen Sie Ihr Haar nicht sofort ausspülen, sondern lassen Sie diese Mischung 5-7 Minuten einwirken. Während dieser Zeit gelangen alle nützlichen Substanzen in die Haut.

Profis glaubendass Injektionen viel wirksamer sind als die Einnahme von Pillen. Darüber hinaus kann Vitamin B1 aufgrund seiner Zerstörung bei Wechselwirkung mit Sauerstoff und Sonnenlicht nicht auf den Kopf aufgetragen werden. Fragen Sie vor intramuskulären Injektionen unbedingt einen Arzt.

Wenn Sie die Ampulle bereits geöffnet haben, sollte sie sofort verwendet werden. Lagern Sie gekaufte und verschlossene Ampullen gleichzeitig an einem kühlen und dunklen Ort.

Mischen Sie niemals Vitamine dieser Gruppe.ohne die Proportionen und Effekte zu kennen. Zum Beispiel verlangsamt sich Aktion B1, wenn Sie B6 nehmen. Dies erhöht das Allergierisiko. Wenn Sie B1 und B12 an einem Tag mischen, verlieren beide ihre vorteilhaften Eigenschaften.

Vor allem bei der Pflege der Haare müssen Sie sie mit nützlichen Substanzen versorgen. Haare spiegeln den gesamten Körperzustand wider. Damit sie lange Zeit gesund und stark sind, sollten sie ständig mit nützlichen Substanzen versorgt werden, von denen die wichtigsten Vitamine sind.

Sehen Sie sich das Video an: Länger leben durch Resveratrol? - Gerne Gesund (Juli 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send