Schönheit

George Clooney gab sein Motorrad für wohltätige Zwecke

Darauf bestand die Frau des Schauspielers Amal.

George Clooney ist ein bekannter Wohltäter und Philanthrop, aber kürzlich überraschte die Großzügigkeit des Schauspielers seine Fans. Der Star löste sich von seinem geliebten Motorrad und stellte es bei einer Wohltätigkeitsauktion auf. Der Startpreis von "Harley" betrug 25 Tausend Dollar. Außerdem ist dem Los ein gemeinsames Foto von George und seiner Frau Amal beigefügt. Es wird davon ausgegangen, dass der Erlös an den Fund for War Veterans fließt.

Wie sich herausstellte, wurde das Ultimatum der Frau des Schauspielers der Grund für eine solche Tat. Nach dem Unfall, den George im Sommer hatte, als sein Motorrad auf ein Auto fuhr, bestand Amal darauf, dass ihr Mann die Harley-Sammlung loswurde.