Schönheit

Lydia Fedoseeva-Shukshina fiel auf die Intensivstation

Pin
Send
Share
Send
Send


Nach einigen Informationen hatte die Schauspielerin einen Herzinfarkt.

Erst kürzlich teilte Lydia Fedoseeva-Shukshina ihre Freude mit ihren Fans - nach vielen Jahren der Freundschaft heiratete sie Bari Alibasov. Aber dann fiel ihr eine Reihe von Problemen auf - ihre Töchter schätzten Lydias Hochzeit nicht und waren wegen der Aufteilung des Eigentums beleidigt über sie. Infolgedessen wurde das Paar zu einem fast ständigen Teilnehmer an Konfliktgesprächen im Fernsehen.

All dies kann sich nur auf das Wohlbefinden des 80-jährigen Stars auswirken. Vor einer Woche beschwerte sie sich über gesundheitliche Probleme und in der Nacht zuvor gab es Neuigkeiten über die Krankenhauseinweisung von Shukshina. Wie sich herausstellte, fühlte die Frau Schmerzen in ihrem Herzen und rief die Ärzte an. Medienberichten zufolge wurde bei ihr im Krankenhaus ein akuter Herzinfarkt diagnostiziert.

Wenig später kontaktierte der Ehepartner Bari Alibasov Journalisten. Er bestritt Gerüchte über einen Herzinfarkt und sagte, dass Shukshina nur Druck ausließ, bestätigte aber, dass seine Frau jetzt unter der Aufsicht von Ärzten steht, wo er die nächsten Tage bleiben wird.

Sehen Sie sich das Video an: The Youth of Peter the Great 1980 movie (Juni 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send