Schönheit

Der Wunderkind-Sänger Keith Flint stirbt

Pin
Send
Share
Send
Send


Der legendäre Sänger The Prodigy ist gestorben.

Heute wurde bekannt, dass Keith Flint, der Leadsänger von The Prodigy, verstorben ist. Die Todesursache ist noch nicht geklärt. Die Leiche des Musikers wurde am frühen Morgen in seinem Haus entdeckt.

Ein Krankenwagen, der am Tatort ankam, konnte nur die Tatsache des Todes feststellen. Die Polizei fand auch nichts Verdächtiges. Nach vorläufigen Angaben handelt es sich nicht um einen gewaltsamen Tod.

Die Prodigy-Band war in den 90er Jahren beliebt. Dann belegten die musikalischen Kompositionen der Gruppe die ersten Plätze in der Charts-Rangliste und die Hits erklangen in allen Discos. Zunächst war Keith nur Tänzer und später Sänger.

Keith Flint war erst 49 Jahre alt. Es ist bekannt, dass ein Musiker zu Beginn seiner Karriere illegale Drogen nahm, was er wiederholt zugab.

Pin
Send
Share
Send
Send