Mode

Stilvolle Lederkleider (50 Fotos) - Tatsächliche Stile und Farben

Pin
Send
Share
Send
Send


Seit vielen Jahren werden Lederkleider in einfachen Stilen mit eng anliegenden schwarzen Kleidern in Verbindung gebracht.

Seit vielen Jahren werden Lederkleider in einfachen Stilen mit eng anliegenden schwarzen Kleidern in Verbindung gebracht. Die Mode 2019 hat sich jedoch auf bekannte Bilder eingestellt. Heute schmücken die Laufstege Kleider in verschiedenen Schattierungen und Formen, die mit Perlen, Stickereien und Spitzen verziert sind, in Kombination mit den feinsten durchscheinenden Stoffen.

Die Mode hat Anpassungen an vertrauten Bildern vorgenommen

Heute schmücken die Laufstege Lederkleider in verschiedenen Schattierungen und Formen, die mit Perlen, Stickereien und Spitzen verziert sind, in Kombination mit den feinsten durchscheinenden Stoffen

Universal Classic Black hat die Piste nicht verlassen

Trendfarben

Universal Classic Black ist nicht vom Podium verschwunden. Aber er musste sich ein wenig bewegen. Der Modegesetzer übertrug alle Trendfarben - Smaragdgrün, sattes Blau, Blau, Scharlach, Taupe, Lila - auf die „Ledermode“.

Helle, augenschneidende Farben sind glücklicherweise nicht mehr relevant.

Der Modegesetzer übertrug alle Trendfarben - Smaragdgrün, sattes Blau, Blau, Scharlach, Taupe, Lila - und auf „Leder“ -Mode

Im Trend liegt heute die maximale Natürlichkeit, die die Farben der Damenkleider nur beeinflussen konnte

Helle, augenschneidende Farben sind glücklicherweise nicht mehr relevant. Immerhin sahen sie leider zu trotzig aus. Im Trend liegt heute die maximale Natürlichkeit, die die Farben der Damenkleider nur beeinflussen konnte. Glücklicherweise haben die Stylisten die Farbtöne dieser Saison so ausgearbeitet, dass die ungewöhnlichen Farben selbst es unmöglich machen, sie anzusehen. Der Effekt einer schimmernden matten oder glänzenden Haut wird nur durch solche komplexen Farben oder deren Kombinationen verstärkt.

Aggressives Rot wich heute einem gedämpften Scharlach, der Farbe der roten Morgendämmerung

Auburn - Auburn, Lila, Gelb und Blau sind auch näher an den natürlichen Schattierungen der Natur

Sehr feminine und sexy Outfits aus Weiß, Sand, Karamell und ruhigen Beigetönen

Aggressives Rot wich heute einem gedämpften Scharlach, der Farbe der roten Morgendämmerung. Auburn - Auburn, Lila, Gelb und Blau sind auch näher an den natürlichen Schattierungen der Natur. Sehr feminine und sexy Outfits aus Weiß, Sand, Karamell und ruhigen Beigetönen.

Die Farbe von Lederprodukten sollte entsprechend ihrer eigenen Farbart ausgewählt werden.

Besitzer eines schneeweißen Gesichts sollten beispielsweise Produkte mit kalten Farben tragen.

Dunkle Terrakotta-, Braun-Rosa-, Ton-, Senf- oder staubige Zedernfarben

Tipp! Die Farbe von Lederprodukten sollte entsprechend ihrer eigenen Farbart ausgewählt werden. Besitzer eines schneeweißen Gesichts sollten beispielsweise Produkte mit kalten Farben tragen: Smaragd, zartes Rosa, Silber, Blau oder Lila. Dunkle Terrakotta-, Braun-Rosa-, Ton-, Senf- oder staubige Zedernfarben werden Frauen mit dunkler Hautfarbe bevorzugen.

Leder Kleidungsstile

Ein Mädchen in einem Lederkleid sieht immer sexy aus. Moderne Mode ist aber keine offene, auffällige Sexualität mehr, sondern weiche und natürliche, aber sehr weibliche Bilder.

In der Ledermode dieser Saison herrschen zwei Silhouetten vor: tailliert und locker. Die erste Option eignet sich eher für Abendbilder. Lässige Outfits fallen lockerer aus. Aber langweilig oder eintönig kann man sie nicht nennen. Asymmetrischer Schnitt und trendige Schnürung, Fransen und die ungewöhnlichste Dekoration und Kombination von Stoffen ermöglichen es Ihnen, originelle und einprägsame Bilder von Leder zu erstellen.

Das Mädchen im Lederkleid sieht immer sexy aus

Moderne Mode ist aber keine offene, auffällige Sexualität mehr, sondern weiche und natürliche, aber sehr weibliche Bilder.

In der Ledermode dieser Saison herrschen zwei Silhouetten vor: tailliert und locker

Es stellt sich heraus, dass die dünnste Haut im Vorhang großartig aussieht. Daher schlagen die Stylisten vor, einen modischen Trend zu nutzen und ein romantisches Kleid für eine neue Saison mit ausgestelltem und sogar leicht üppigem Saum, kleinen Falten oder Bas zu wählen. In diesem Fall bleibt die Oberseite zusammenhängend, um den Kontrast zwischen den abfallenden Falten und der glatten Haut hervorzuheben.

Achten Sie beim Anprobieren eines Kleides auf dessen Passform.

Ohne Erfolg wird ein solches Modell, egal wie originell es ist, Sie wahrscheinlich nicht schmücken

Bei der Haut ist dieser Hinweis von besonderer Relevanz - denn die Haut kann kleinste Inkonsistenzen betonen.

Die Unterseite der A-Silhouette und der Bleistiftrock bleiben ebenfalls im Trend, und auf dem Laufsteg gibt es eine ganze Reihe solcher Gegenstände. Ihre Einfachheit wird durch die Auswahl von Leder in ungewöhnlichen Farben mehr als belohnt.

Kleid-Sommerkleider auf dünnen Trägern und Mode für Bettwäsche wie Damenhemden und Kombinationen entsprachen nicht einmal der "Leder" -Mode. Stylisten kombinierten sie sehr erfolgreich mit dünnen Pullovern, Jacken und Hemden. Leichte und leichte Kleider aus speziellem Leder sehen nicht schwerer aus als Satin oder Seidenprodukte.

Tipp! Achten Sie beim Anprobieren eines Kleides auf dessen Passform. Ohne Erfolg wird ein solches Modell, egal wie originell es ist, Sie wahrscheinlich nicht schmücken. Bei der Haut ist dieser Hinweis von besonderer Relevanz - denn die Haut kann kleinste Inkonsistenzen betonen.

Lederbesatz

Es scheint, dass es schwierig ist, die Haut mit dünnen durchscheinenden Stoffen zu kombinieren. Aber in dieser Saison haben Stylisten erstaunlich schöne Modelle kreiert, deren Haut mit Spitze, Chiffon, Organza und Batist kombiniert ist. Diese Artikel sind mit Perlen oder Stickereien verziert.

Es scheint, dass es schwierig ist, die Haut mit dünnen durchscheinenden Stoffen zu kombinieren.

Aber in dieser Saison haben Stylisten erstaunlich schöne Modelle kreiert, deren Haut mit Spitze, Chiffon, Organza und Batist kombiniert ist.

Schimmerndes mattes oder glänzendes Leder ist ein Juwel für sich, daher sollten Sie mit den Details so sorgfältig wie möglich umgehen.

Die raffiniertesten Lederapplikationen und Perforationen aus der Ferne gleichen auch feinster Spitze. Natürlich sind solche Kleider entworfen, um Abendblicke zu schaffen. Solche eleganten Modelle für den Alltag sind eindeutig nicht geeignet.

Designer haben ihre "Leder" -Ideen aus der Mode verschiedener Epochen und Trends bezogen:

  • Viktorianisch: und sie haben die Haut nicht nur mit Spitze, sondern auch mit Fell und Bändern getrimmt;

Viktorianisch: und gehäutet nicht nur mit Spitze, sondern auch mit Fell und Bändern

  • retro: allerlei vintage artikel auf dem laufsteg;

Retro: Alle möglichen Vintage-Gegenstände, die auf dem Laufsteg geschmückt sind

  • Patchwork: Patchwork-Lederprodukte sind in dieser Saison nicht weg;

Patchwork: Patchwork-Lederartikel sind in dieser Saison nicht weg.

  • Ethnie: Die Textur der Haut ist nicht immer einheitlich und kann ein Muster mit einer Vielzahl von Pflanzenmotiven aufweisen.

Stylisten führen weiterhin alle möglichen Experimente mit der Herstellung von Leder durch und erzielen einfach atemberaubende Ergebnisse. Kleider, die die Haut von Reptilien imitieren, bleiben relevant. Die Modellpalette aus geprägtem Leder ergänzte die texturierten Produkte mit floralen und geometrischen Mustern. Sehr interessant ist die Kombination verschiedener Texturen und Farbtöne im selben Outfit.

Die Fertigstellung ist in diesem Fall bereits ein Minimum. Solche Produkte werden oft nur mit breiten Gürteln oder Fransen verziert (es liegt auch heute im Trend und ziert eine Vielzahl von Produkten von Handtaschen bis zu Schuhen).

Wenn Sie mit Stilen oder geprägtem Leder experimentieren möchten, sollten Sie ein Minimum an Details beachten.

Aggressivere Bilder wurden mit Hilfe von Kleidern geschaffen, die mit Metallic-Besätzen verziert waren. Auf dem Laufsteg gibt es aber schon wenige solcher Modelle. Oft sind Metallteile klein und nicht so auffällig wie in früheren Spielzeiten.

Stylisten führen weiterhin alle möglichen Experimente mit der Herstellung von Leder durch und erzielen einfach atemberaubende Ergebnisse.

Tipp! Schimmerndes mattes oder glänzendes Leder selbst ist ein Schmuckstück, daher sollten Sie bei den Details so vorsichtig wie möglich sein. Bei einer großen Anzahl von Oberflächen sollte die Haut glatt sein. Wenn Sie mit Stilen oder geprägtem Leder experimentieren möchten, sollten Sie ein Minimum an Details beachten.

Kleines schwarzes Lederkleid

Stilvolles schwarzes Lederkleid, das einfach in der Garderobe des respektvollen Besitzers einer ausdrucksstarken und luxuriösen Figur stehen muss, kann durchaus aus Leder sein. Und von diesem Outfit profitieren nur. In der Tat betont matte oder glänzende Haut nur die verführerischen weiblichen Kurven.
Besonders sexy wirkt ein kleines schwarzes Lederkleid mit tiefem Ausschnitt oder einer speziellen Brustpartie, die die Würde der weiblichen Brust betont.

Stilvolles schwarzes Lederkleid, das einfach in der Garderobe des respektvollen Besitzers einer ausdrucksstarken und luxuriösen Figur stehen muss, kann durchaus aus Leder sein

Und dieses Outfit wird nur profitieren

Denn mattes oder glänzendes Leder betont nur die verführerischen weiblichen Kurven.

Tipp! Leder - ein sehr launisches Material. Ein zu enges Outfit kann sich mit der Zeit dehnen, wählen Sie es also genau in der Größe.

Lederkleider (XL +)

Besitzer von prächtigen Formen können sich Kleider mit weichen und lakonischen Linien leisten, um ein sexuelles Bild zu schaffen. Vermeiden Sie nur die Fülle an Strukturelementen - sie machen die Figur nur schwerer und ruinieren den ganzen Eindruck. Die Länge solcher Produkte reicht bis zur Kniemitte. Unnötig kurze Modelle sind für uns nutzlos und Kleider in Leder sehen nicht allzu erfolgreich aus.

Besitzer von prächtigen Formen können sich leicht Kleider mit glatten und lakonischen Linien leisten, um ein sexuelles Image zu schaffen.

Vermeiden Sie nur die Fülle an Strukturelementen - sie machen die Figur nur schwerer und verderben den ganzen Eindruck.

Unnötig kurze Modelle sind für uns nutzlos, und Kleidungsstücke aus Leder sehen nicht gut aus.

Nur willkommen in Lederkleidern für den vollen Einsatz lockigen asymmetrischen Hals oder ungewöhnlichen Ärmeln. Raglan oder entleerte Ärmel sollten besser nicht verwendet werden - sie vergrößern die Brust optisch.

Abhängig von der Art der Figur werden Produkte mit halb nebeneinander liegenden Silhouetten mit einer festeren Oberseite (wenn Sie die Würde der Brust betonen möchten) oder Unterseite ausgewählt. Aus Bequemlichkeitsgründen ist es am besten, ein Kleid mit geradem Schnitt und Schnitten am Boden zu tragen. Dies macht es nicht nur bequemer, sondern öffnet auch das Bein leicht.

Erfolgreich mit einer kleinen Fülle aussehen Modelle mit offenem Rücken, verziert mit Lederriemen, Schnürung von mittlerer Dicke. Um den Hals zu verlängern, können Sie ein Produkt mit V-Ausschnitt wählen.

Kaufen Sie niemals ein Kleid, nur weil das gleiche Model Ihrem Nachbarn gegenübersteht

Es ist zweckmäßiger, Farbe und Stil im Voraus zu bestimmen und dabei die Besonderheiten Ihrer Körper- und Hautfarbe zu berücksichtigen.

Tipp! Kaufen Sie niemals ein Kleid, nur weil das gleiche Model Ihrem Nachbarn gegenübersteht. Es ist zweckmäßiger, Farbe und Stil im Voraus zu bestimmen und dabei die Besonderheiten Ihrer Körper- und Hautfarbe zu berücksichtigen.

Was können Lederwaren kombiniert werden?

Meinungen Stylisten darüber, was Sie Lederkleider tragen können, gehen auseinander. Viele Trendsetter glauben, dass ein Lederprodukt nur eines sein sollte. Auf den Laufstegen wirkten jedoch Modelle in ärmellosen Kleidern mit über die Schultern geworfenen Jacken oder Leder-Boleros in der gleichen Farbe und mit Lederstiefeln recht harmonisch. In diesem Fall war die Textur der Haut perfekt aufeinander abgestimmt und sah harmonisch aus.

Meinungen Stylisten darüber, was Sie Lederkleider tragen können, gehen auseinander

Viele Mode-Gesetzgeber glauben, dass ein Lederprodukt nur eines sein sollte

Aber womit das feminine Lederkleid absolut nicht kombiniert ist - das ist die Traktor-Laufsohle

Aber womit das feminine Lederkleid absolut nicht kombiniert ist - das ist die Traktor-Laufsohle. Lederkleid ist absolut nicht für diese Art von Schuhen geeignet. Nur Stöckel oder ordentlicher Absatz. Die Ausnahme kann vielleicht gemacht werden, wenn ein Kleid mit freiem Schnitt im lässigen Stil gewählt wird.

Wenn Sie kein Hautliebhaber sind und einen nackten Körper tragen, wählen Sie ein Kleid mit Einsätzen

Stylisten behaupten, dass der Schuh, der die Beine optisch verkürzt, im Falle der Haut nicht immer die beste Lösung ist. Darüber hinaus ist es nicht so schwierig, die Textur der Haut zum selben Kleid zu wählen. Anders als die Trendsetter hat die durchschnittliche Frau nicht so viele Möglichkeiten zur Auswahl.

Tipp! Wenn Sie kein Hautliebhaber sind und einen nackten Körper tragen, wählen Sie ein Kleid mit Einsätzen. Darin werden Sie sich wohl und stilvoll fühlen.

Lederkleid Zubehör

Mattes Leder harmoniert perfekt mit hochwertigem Schmuck und Schmuck. Sie müssen jedoch in Farbe und Größe zu den Kleidungsstücken passen. Ein großer Fehler wäre natürlich die Wahl von Goldschmuck, wenn das Kleid silberne Details aufweist, sowie Kombinationen von Silberschmuck mit gelben Beschlägen. Verwenden Sie keine zu massiven Produkte, um sie mit einem eleganten und leichten Lederoutfit zu kombinieren.

Mattes Leder harmoniert perfekt mit hochwertigem Schmuck und Schmuck.

Sie müssen jedoch in Farbe und Größe auf die Passform des Kleides abgestimmt sein.

Im Allgemeinen werden bei einer Fülle von Kleidungsoberflächen alle zusätzlichen Accessoires einfach mit einem Minimum an Teilen und Dekorationen verwendet.

Für dieses Kleid wird eine kleine Handtasche oder Clutch aus Leder oder Textil ausgewählt, die in einem ähnlichen Stil hergestellt wurde. Im Allgemeinen werden mit einer Fülle von Trimmkleidung alle zusätzlichen Accessoires in unifarbenen Farben mit einem Minimum an Teilen und Dekorationen verwendet.

Strumpfhose - ein wichtiges Detail bei der Bildung des Bildes. Falsch gewählter Farbton kann ihn vollständig zerstören. Für ein scharlachrotes oder weißes Kleid sollten nur Strümpfe oder fleischfarbene Strumpfhosen gewählt werden, während für ein schwarzes Outfit nur schwarze Strumpfhosen erforderlich sind. Natürlich sollten sie dünn sein.

Strumpfhose - ein wichtiges Detail bei der Bildgestaltung

Ein Kleid mit einem metallischen Glanz sowie mit Spitze besetzt oder mit großen Details, toleriert keine Fülle von Accessoires.In beiden Fällen sollte ein Minimum vorhanden sein.

Tipp! Ein Kleid mit einem metallischen Glanz sowie mit Spitze besetzt oder mit großen Details, toleriert keine Fülle von Accessoires. In beiden Fällen sollte ein Minimum vorhanden sein.

Kleider mit Ledereinsätzen

Da es in Produkten aus echtem Leder im Sommer nicht immer bequem ist, können Sie für diese Jahreszeit ein Kleid mit Ledereinsätzen wählen.

Die Standardkombination aus Leder-Jeans-Fleece ist nicht mehr so ​​wichtig. Heutzutage ist es durchaus akzeptabel, diametral entgegengesetzt zu mischen: grob mit sanft und edel mit sehr einfach. Am vorteilhaftesten sind jedoch Kombinationen, bei denen die glatte Oberfläche der Haut einen stärker strukturierten und geprägten Stoff betont. In diesem Fall sind unnötige Angaben ausgeschlossen. Der Effekt kann nur durch Originalschnitte mit ungewöhnlicher oder asymmetrischer Form ergänzt werden.

Da es in Produkten aus echtem Leder im Sommer nicht immer bequem ist, können Sie für diese Jahreszeit ein Kleid mit Ledereinsätzen wählen

Die Standardkombination aus Leder-Jeans-Fleece ist nicht mehr so ​​wichtig.

Heutzutage ist es vollkommen akzeptabel, diametral entgegengesetzt zu mischen: rau mit sanft und edel mit sehr einfach

Für den Alltag können Sie ein praktisches und bequemes Kleid mit Ledermustern wählen. Die Form der Einsätze kann beliebig sein - von komplexen Pflanzenornamenten bis zu einfachsten geometrischen Formen.

Die Form der Einsätze kann beliebig sein - von komplexen Pflanzenornamenten bis zu einfachsten geometrischen Formen

Borten und Einsätze in den Problembereichen der Figur sollten nicht sein

Wie wir bereits herausgefunden haben, liegt auch die Kombination von Leder mit transluzenten Materialien im Trend. Hier wirkt der Effekt der Opposition - die Textur eines Materials betont und verstärkt den Effekt eines anderen.

Tipp! Beschneiden und Einfügen in den Problembereichen der Figur sollte nicht sein. Dadurch werden sie nur angezeigt und die Lautstärke erhöht.

Sehr interessant wirkt die Kombination aus kariertem Kostümstoff mit schwarzem Lackleder und dünnem Chiffon. Sie können die Materialien von oben und unten mischen und. Zum Beispiel kann ein Rollkragenpullover oder eine Strickbluse mit einer Unterseite eines flauschigen Lederrockes kombiniert werden oder im Gegenteil ein Ledereinsatz auf der Brust in Kombination mit einem flauschigen Rock aus feiner Wolle.

So wird mattes und glänzendes Leder zu einem sehr stabilen Trend und findet nicht nur im Abendlook, sondern auch in Straßen- und Bürobögen breite Anwendung.

Heute gehören Lederprodukte längst nicht mehr zur Kategorie der "Vamp" -Produkte und werden zu erlesenen und stilvollen Kleidungsstücken.

Pin
Send
Share
Send
Send