Schönheit

So entfernen Sie die verlängerten Wimpern zu Hause: Verbotene und akzeptable Methoden

Pin
Send
Share
Send
Send


Wimpernverlängerung - die Errungenschaft der modernen Kosmetik, die vielen Mädchen geholfen hat, andere mit ausdrucksstarken Augen in Erstaunen zu versetzen. Die Wirkung des Verfahrens hält jedoch nicht lange an, nur 2-3 Wochen, und dann wird es für schöne Damen relevant, wie sie entfernt werden. Viele wagen dies zu Hause, aber nicht jeder weiß, wie man den Eingriff richtig durchführt.

Warum müssen die verlängerten Wimpern entfernt werden?

In der Umgangssprache der Wimpernverlängerungsmeister (sie werden Leshmeiker genannt) wurde der Begriff "erhöht" festgesetzt, aber aus der Kenntnis der Schrift und der Aussprache ist die einzige Option, die richtig ist, "erweitert" (Academic Informational "Orthographic Academic Resource ACADEMOS" der V.V. Vinogradov RAS ab August 2017).

Erhöhte Flimmerhärchen beginnen mit der Zeit auszufallen: Die Zusammensetzung, an die sie gebunden sind, "schwächt" sich allmählich unter dem Einfluss äußerer Faktoren (Wasser, Wind, mechanische Einwirkungen usw.). Und in jüngerer Zeit verliert ein charmanter, träger Look an Ausdruckskraft. Es gibt zwei Möglichkeiten, das Problem zu lösen:

  • zur Korrektur zum Meister gehen und den Original-Chic zurückgeben;
  • verlängerte zilien entfernen.

Erweiterte Wimpern machen den Look ausdrucksstark.

Die Notwendigkeit, sie zu entfernen, entsteht, wenn:

  • Das Verlängerungsverfahren wurde ausschließlich zu einem besonderen Anlass durchgeführt (zum Beispiel, um auf Hochzeitsfotos großartig auszusehen).
  • Sie müssen Ihre eigenen Wimpern wiederherstellen (es ist bekannt, dass die Anhäufung nachteilig für ihren Zustand ist);
  • Es ist notwendig, sich an der Küste des Meeres auszuruhen (unter dem Einfluss von Salzwasser hält eine solche Schönheit nicht lange an und es ist unwahrscheinlich, dass Sie in der Lage sein werden, schnell einen geeigneten Meister zu finden).
  • stört, mit unnatürlich langen Puppenwimpern zu gehen.

Der einfachste Weg, die "nicht einheimischen" Haare loszuwerden, ist ein Besuch bei Ihrem Meister. Dies ist jedoch nicht immer möglich. Die Entscheidung über den Selbstentzug erfolgt, wenn:

  • Ich möchte keine Zeit und kein Geld dafür aufwenden, in den Salon zu gehen.
  • Da das Mädchen weit weg von zu Hause ist, weiß es nicht, wohin es sich wenden soll.
  • Rundum heißt es, dass es einfach und mühelos zu Hause gemacht werden kann.

Erhöhte Wimpern können wirklich unabhängig entfernt werden, aber im Internet gibt es viele Möglichkeiten, auf die man nicht zurückgreifen sollte.

Tabelle: Verbotene Methoden und ihre Folgen

Verbotener WegMögliche Folgen
Mit den Fingern oder der Pinzette an verlängerten Wimpern ziehenEntfernung oder erheblicher Schaden an Ihren eigenen Wimpern
Otkovyrivanie "nicht einheimische" Haare mit einem Zahnstocher, Nadel, NadelSchädigung der Augenschleimhaut, Verletzung der Augenlider, entzündliche Erkrankungen des Auges
Entfernung mit Seife und anderen ReinigungsmittelnErschöpfung, Hautschuppung um die Augen, Bindehautentzündung
Benutzung des DampfbadesUnter der Einwirkung von heißem Dampf schmilzt der Kleber und die Wimpern lassen sich leicht entfernen, aber die Augenschleimhaut ist mit erheblichen Schäden und Verbrennungen behaftet.
Albucid-AnwendungAlbucidum - antibakterielles Medikament zur Behandlung von Augenkrankheiten, hergestellt in Form von Tropfen. Die Anwendung eines Wimpernmedikaments kann zu Schwellungen, Juckreiz, Rötungen und allergischen Reaktionen führen.

Neue Zilien wachsen in 2-4 Wochen ohne hemmende Faktoren (Augen- und Augenliderkrankungen, langsamerer Stoffwechsel, Verwendung von Kosmetika minderer Qualität usw.) nach.

Viele Quellen empfehlen "Dampf" -Wimpern, tun Sie dies nicht: geschmolzener Klebstoff kann in die Augen abfließen und den Schleim schädigen

Home-Entfernungsoptionen

Vor dem Eingriff müssen Sie sich vorbereiten.

Vorbereitende Maßnahmen

Vor dem Entfernen:

  • Bereiten Sie die erforderlichen Werkzeuge und Einrichtungen vor (es ist wichtig, dass alle verwendeten Geräte absolut sauber sind).
  • Entfernen Sie Make-up und andere Verunreinigungen aus den Augen, indem Sie sie mit einem milden Reinigungsmittel waschen.
  • Hände gründlich mit Seife waschen;
  • Kontaktlinsen entfernen, falls vorhanden.

Besondere Mittel

In den Geschäften der professionellen Kosmetik können Sie Produkte kaufen, die die Zusammensetzung auflösen, die die verlängerten Wimpern hält. Diese Produkte werden von Fachleuten verwendet, ihre Verwendung zu Hause gilt als relativ sicher.

Vorsichtsmaßnahmen

  • Allergietest vor Gebrauch. Tragen Sie ein wenig Geld für 1-2 Minuten auf die Haut hinter dem Ohr auf und warten Sie einen Tag, wenn unerwünschte Erscheinungen (Rötung, Juckreiz, Brennen, Schälen usw.) nicht festgestellt werden. Die Zusammensetzung kann angewendet werden.
  • Stellen Sie sich zur Durchführung des Vorgangs in die Nähe des Spülbeckens, damit Sie Ihre Augen bei Bedarf schnell mit fließendem Wasser spülen können.
  • Kontakt mit der Schleimhaut des Auges vermeiden.
  • Bewahren Sie das Medikament nicht länger als empfohlen auf den Wimpern auf.

Wenn sich der Kleber in den Augen auflöst, sofort mit viel fließendem Wasser ausspülen und einen Arzt aufsuchen.

Beschreibung des Verfahrens

  1. Schneiden Sie eine Baumwollscheibe in zwei Hälften und machen Sie in jedem Halbkreis eine Vertiefung, so dass sie genau am Rand des unteren Augenlids anliegt.
  2. Befestigen Sie die vorbereiteten Geräte mit schmalem Klebeband vorsichtig unter jedem Auge.
  3. Ziehen Sie leicht am Augenlid und mit einem Wattestäbchen, um künstliche Wimpern zu verkleben.

    Der Entferner kann entweder flüssig oder dichter sein.

  4. Schließen Sie die Augen und warten Sie 2-4 Minuten.
  5. Es ist einfach, die Zilien zu massieren: Nicht einheimische Haare sollten sich leicht entfernen lassen. Verwenden Sie gegebenenfalls eine Bürste oder ein Wattestäbchen.
  6. Unter fließendem Wasser waschen.

Video: Wimpern mit Creme-Entferner entfernen

Welche Medikamente zu benutzen

Der am häufigsten verwendete Debonder hat jedoch einige Nachteile:

  • starker Geruch;
  • flüssige Konsistenz;
  • Unfähigkeit, mit empfindlicher Haut der Augen zu verwenden.

Zu Hause empfehlen Experten die Verwendung eines Remuvers in Form eines Gels oder besser einer Creme oder Paste. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Medikament:

  • dank einer dichten Konsistenz fließt nicht in die Augen;
  • bequem zu bedienen;
  • löst effektiv Leim auf;
  • Kann für empfindliche Haut verwendet werden, da es eine hypoallergene Zusammensetzung hat.

Sie können Wimpernentferner in einem Fachgeschäft kaufen.

Video: Debender- und Remover-Vergleich

Beispiele für beliebte Debondera auf dem Foto

Öle

Experten sagen, wenn die Wimpern auf das Harz oder eine hochwertige moderne Zusammensetzung geklebt werden, ist es unwahrscheinlich, dass sie mit Öl entfernt werden.

Beschreibung des Verfahrens

  1. Wattepads in Öl einweichen und auf die geschlossenen Augen legen.
  2. Legen Sie sich eine halbe Stunde oder länger hin und nehmen Sie die Kompresse ab.
  3. Einfach, die Zilien zu massieren: unerwünschte Haare müssen sich ablösen.
  4. Unter fließendem Wasser waschen.
  5. Falls erforderlich, wiederholen Sie den Vorgang.

Um die Effizienz zu steigern, können Sie die Ölkompresse über Nacht stehen lassen. Damit die Bandscheiben nicht mit den Augen schlafen, wird empfohlen, sie zum Schlafen mit einem Verband zu fixieren. Rizinusöl sollte nicht über Nacht stehengelassen werden - allergische Reaktionen, Schwellungen der Augenlider, Rötungen und andere „Freuden“ sind möglich.

Welche Öle zu verwenden

Sie können jedes Pflanzenöl verwenden, auch Sonnenblumen. Um die Zilien zusätzlich zu pflegen, ist es jedoch besser, Klette oder Rizinus zu wählen.

Rizinusöl entfernt nicht nur die verlängerten Wimpern, sondern kümmert sich auch um die "Verwandten"

Fettcreme

Diese Methode hilft, wenn die Wimpern an einem billigen Kleber befestigt wurden, andernfalls ist es besser, auf die oben beschriebenen "stärkeren" Methoden zurückzugreifen.

  1. Tragen Sie in der Linie des Wimpernwachstums eine Fettcreme auf und vermeiden Sie dabei den Kontakt mit den Augenpartien.
  2. Massieren Sie den Bereich nach 15-20 Minuten mit den Fingerspitzen. Wenn sich die Haare nicht trennen, müssen Sie über einen anderen Weg nachdenken, um sie zu entfernen.
  3. Unter fließendem Wasser waschen.

Was ist nach der Entfernung zu tun?

So sehen Wimpern nach dem Entfernen von künstlichen Büscheln und einzelnen Haaren aus.

Eigene Wimpern lassen nach dem Entfernen der angesammelten Wimpern viel zu wünschen übrig: Sie wirken matt, schwach und leblos, was die Grundlage für die Genesungsprozeduren darstellt.

Kräuterkompressen

  1. Bereiten Sie Kräuterkochung vor. Sie können Kamille, Ringelblume, Salbei, Kornblume oder mehrere Kräuter in den gleichen Anteilen kombinieren. Ein Esslöffel Rohstoffe gießt ein Glas kochendes Wasser und ruht für ein paar 3-5 Minuten. Nach dem Abkühlen filtrieren.
  2. In einer warmen Brühe 2 Wattebäusche einweichen und die Augen schließen.
  3. Nach 15-20 Minuten mit fließendem Wasser waschen.

Dieser Vorgang kann sofort nach der Entfernung verwöhnt werden und dann 1-2 mal pro Woche für 1,5 Monate wiederholt werden.

Nährstoff-Make-up für die Wimpern

Für 2-4 Wochen, zweimal täglich, Wimpern Nährstoff schmieren. Als solches Produkt kann verwendet werden:

  • reines Pflanzenöl (Rizinus, Klette, Olive, Mandel);
  • Ölmischungen in beliebigen Anteilen kombiniert;
  • Öle gemischt im Verhältnis 1 zu 1 mit Kräuteraufgüssen;
  • Pflanzenöle angereichert mit 2-3 Tropfen flüssigem Vitamin E;
  • gekauft Wimpernreparaturmittel (Rapid Lash, Elma, Aleran und andere haben gut funktioniert).

Es ist zweckmäßig, Hausmittel mit einem Pinsel aus einer alten Wimperntusche, die zuvor gründlich mit Seife gewaschen wurde, auf die Wimpern aufzutragen.

Der Nährstoff lässt sich bequem mit einem sauberen Pinsel aus der alten Wimperntusche auf die Zilien auftragen

Wie bereite ich eine Kräuterinfusion für die Wimpernpflege vor? Ein Teelöffel Salbei, Kamille oder Ringelblume gießen Sie ein Glas kochendes Wasser und warten Sie 15-20 Minuten. Zu filtern

Video: Verwendung von Rizinusöl bei der Wimpernpflege

Reparaturmaske für Wimpern

Kombinieren Sie in gleichen Mengen Rizinus- und Klettenöl mit Aloe-Saft, geben Sie 1-2 Tropfen Vitamin E hinzu. Tragen Sie es auf die Wimpern auf und waschen Sie es nach 15-20 Minuten mit fließendem Wasser. Der Vorgang wird 1-2 mal pro Woche für 1,5 Monate wiederholt.

Vor der erneuten Anwendung des Bauverfahrens ist Folgendes zu beachten: Experten empfehlen, 2-4 Wochen oder besser einen Monat zu warten, damit sich die Wimpern erholen können.

Lesen Sie, wie Sie die Wimpern selbst entfernen können

Der Meister sagte mir, dass sie mit Öl abgezogen würden und sie mit Öl abheben würde. Ich habe mehrere Stunden durchnässt, das Ergebnis ist Null. Also riss sie mit, alles kam raus, aber dann die Branche später, aber zuerst war es unpraktisch: alles ging lange, und dann - Knall ... und Glatze, es gab nicht einmal etwas zu erfinden.

Natasha

//www.woman.ru/beauty/face/thread/4049855/

Einen Monat später entschloss ich mich, die Wimpern selbst zu entfernen, und zwar nicht, weil es nur wenige davon gab, sondern weil ich mein Gesicht waschen wollte. Natürlich sahen sie auch nicht so gut aus, denn die Branche ist stark! Man konnte seine Wimpern sehen. Es ist notwendig, die fettesten Cremes zu nehmen und ihre Wimpern sowohl in der Höhe als auch in der Länge darauf zu verteilen. Sie müssen sie so dick wie möglich einreiben. Ich wartete mehr als eine Stunde und fing an, meine Wimpern zu bürsten, als ob ich die verlängerten wischen würde. Wimpern sind nicht gesunken, ich habe alles wieder gewaschen und verschmiert, bin noch länger gegangen. Ich fing gerade an, die Wimpern herauszuziehen, aber nur Schwächlinge fielen weg.

PKV7772

//irecommend.ru/content/narashchivanie-resnits-ot-do-ya-kak-snyat-resnitsy-samostoyatelno-v-domashnikh-usloviyakh-fo

Ich kaufte in einem speziellen Geschäft (Produkte für Friseure, Nagelservice-Meister) Wimpernentfernungsflüssigkeit (Debonder) für 290 Rubel. Sein wahrscheinlich genug für ein Jahr, wenn nicht mehr. Das Entfernen der Wimpern ist einfach: Wischen Sie die Augenlider mit einer fettigen Creme ein, da die Flüssigkeit ätzend ist, um die Haut nicht zu verletzen. Dann gingen wir in die Badewanne, stellten das kühle Wasser an, schlossen ein Auge und tauchten vorsichtig ein Wattestäbchen in die Flüssigkeit, schmierten es mit einem Stock von oben nach unten, entlang des Wimpernwachstums, leicht verdreht. Die Flüssigkeit, die mit dem Klebstoff in Kontakt kommt, neutralisiert seine Wirkung und die verlängerten Wimpern fallen herunter. Achten Sie darauf, dass keine Flüssigkeit in Ihre Augen gelangt. Die Haut wird ein wenig zwicken - das ist normal. Wenn die Augen stechen, spülen Sie sie mit Wasser aus, wischen Sie sie mit einem Handtuch ab und fahren Sie fort. Also ein paar Besuche. Dann ein zweites Auge. Meine Wimpern fallen bei dieser Entfernung nicht aus.

Heiraten

//www.woman.ru/beauty/face/thread/4011934/2/

Die Entscheidung, ob die Wimpern selbst entfernt werden sollen, nimmt jeder selbst in Kauf. Die meisten modernen Klebstoffe sind jedoch ziemlich haltbar, weshalb sie häufig nur mit professionellen Mitteln behandelt werden können, deren Arbeit besondere Sorgfalt erfordert.

Pin
Send
Share
Send
Send