Schönheit

Sergey Dorenko ist gestorben

Pin
Send
Share
Send
Send


Der berühmte Journalist starb an den Folgen eines Aortenrisses.

Der bekannte russische Journalist Sergei Dorenko starb am 9. Mai. Erstens nannte die angebliche Todesursache Prominente einen Unfall, weil Dorenko von einem Motorrad gefallen war. Bei dem Journalisten wurde der klinische Tod diagnostiziert, und dann starb er, ohne das Bewusstsein wiederzugewinnen. Erst später stellten die Ärzte fest, dass die Todesursache der Bruch der Aorta war, der direkt während der Reise auftrat.

Verwandte des Journalisten sagten, dass Dorenko gesundheitliche Probleme kenne - vor drei Jahren wurde bei ihm ein Aneurysma diagnostiziert, woraufhin er begann, drucksenkende Medikamente einzunehmen.

In der Zwischenzeit wurde die Beerdigung eines Journalisten auf Wunsch seiner Töchter aus erster Ehe verschoben. Die Mädchen glauben, sie hätten ihren Vater vergiften können, und angeblich war seine jetzige Frau Julia daran beteiligt. Nun befahl die Polizei, Dorenkos Leiche nicht zur Beerdigung oder Einäscherung abzugeben, um eine Untersuchung durchzuführen.

Pin
Send
Share
Send
Send