Schönheit

Ben Affleck heilt Alkoholismus

Der Schauspieler ging freiwillig in ein Rehabilitationszentrum.

Insidern zufolge gab der Schauspieler zu, dass er Probleme mit Alkohol hatte und ging zu einem Rehabilitationszentrum. Seine Frau Jennifer Garner drängte ihn zu dieser Entscheidung - obwohl sich das Ehepaar trennte, gab es immer noch keine offizielle Scheidung. Trotz der Tatsache, dass jeder von ihnen sein persönliches Leben aufbaut, pflegen sie gute Beziehungen.

Garner sah ein Foto ihres Mannes im Netz, auf dem er mit einer Schachtel Flaschen Schnaps und Bier abgebildet ist. Dieser Rahmen war der letzte Strohhalm - nach einem ernsthaften Gespräch stimmte Affleck der Rehabilitation zu. Übrigens, der Schauspieler wurde bereits früher wegen Alkoholismus behandelt, aber das Problem ist offensichtlich zurückgekehrt.

Sehen Sie sich das Video an: Nach Therapie: Ben Affleck beichtet Alkoholsucht! (September 2019).